Wenn RSS-Graffiti nicht mehr läuft

Schon vor einigen Tagen habe ich mich gewundert, dass RSS-Graffiti bei Facebook nicht mehr das machte, was ich erwartete. Dass die Feeds immer etwas verzögert verarbeitet werden, weiß man ja. Man kann das natürlich in gewissen Grenzen bei den Einstellungen beeinflussen, aber weil nun seit einiger Zeit gar nichts mehr passierte, war ich schon etwas ratlos. Nur eine etwas kryptische Meldung tauchte auf, dass RSS-Graffitti von FB nur einen „einige-Minuten-Token“ erhält, der nicht funktionieren würde.
Nun habe ich den folgenden Hinweis gefunden und damit die Sache endlich klären können. Nachdem ich wie dort unter 3) beschrieben die Applikation entfernt habe und sie dann wieder neu installiert hatte, blieb die Fehlermeldung mit dem „80- oder 85-minute access token“ weg und alles lief wieder wie früher. Achten sollte man bei der Deinstallation allerdings darauf, dass die persönlichen Daten nicht gelöscht werden, das entsprechende Häkchen ist standardmäßig nicht gesetzt. Sonst muss man sich alle Feeds wieder mühsam zusammensuchen.

1 comment for “Wenn RSS-Graffiti nicht mehr läuft

  1. Internet Benzer
    18. Januar 2013 at 01:56

    Hallo danke für deinen Beitrag ..hoffe das es nicht von Facebook deaktiviert wird ..scheint so als könnte FB noch nicht klar zu kommen mit diesem Service ..Aber es ist ein sehr wichtiges Tool .werde damit jetzt über wichtige Ereignisse informiert in meiner FB Wall und surfe diese jeden Tag ab.Herrlich..

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.